Unsere Partner

«Intelligent Document Extraction Platform» in der Cloud 

Mittlere und grosse Unternehmen nutzen Parashift, um Dokumente zu klassifizieren und Daten auszulesen. Parashift kann eine Vielzahl von Dokumententypen ohne Konfiguration oder Anlernen direkt verarbeiten. Als API-Cloud-Lösung ist Parashift einfach und modular in die bestehende IT integrierbar. Weiter liefert Parashift für einzelne Dokumententypen voll validierte Daten, wodurch die manuelle Nachkontrolle der ausgelesenen Dokumente entfällt. So ist es möglich, schnell, kostengünstig und flexibel viele manuelle Dokumentenprozesse zu automatisieren.

 

Parashift, gegründet 2018, ist ein Deep-Tech Unternehmen mit Fokussierung auf die Autonomisierung von Dokumentenextraktion durch Machine Learning. Parashift ist bei Basel domiziliert und beschäftigt rund 30 Mitarbeiter. Forbes nannte Parashift 2019 als eines von 30 vielversprechenden KI-Startups in Europa.

Der finnische Software-Hersteller zählt heute zu den marktführenden Anbietern im Bereich der digitalen Transformation. M-Files ist eine skalierbare «Informations-Verarbeitungs-Plattform» und integriert dabei u.a. die klassischen Archivierungsanforderungen wie sämtlich DMS- und ECM-Funktionalitäten. Nur geht diese Plattform-Lösung weit darüber hinaus. 

M-Files überzeugt in der Kombination vom einer extrem user-freundlichen Bedienbarkeit und den zukunftsgerichteten Möglichkeiten von Prozessautomatisierungen. Oftmals ist der Einstiegspunkt ein «Kreditoren- und Visierungsprozess» für Unternehmen mit einem hohem Belegvolumen. Das variiert jedoch von Branche zu Branche und spielt simplyfile als Lösungsintegrator keine Rolle wo gestartet wird.
 
Wichtig zu wissen: Die Kunden und wir haben das richtige Werkzeug zur Hand. Jetzt und in der Zukunft.